Formula Student Team der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Formula Student Team der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Rennfahrzeuge

G21e – Luna

Der G21e - "Luna" ist der siebte Elektro-Rennwagen des BRS Motorsport Teams. Durch die Corona-Pandemie wurde Luna über zwei Jahre gebaut und entwickelt. Ähnlich zum G19e waren auch bei ihr die Hauptziele Zuverlässigkeit und Fahrbarkeit.

Der Monocoque-Kern besteht fast komplett aus Aluwaben und durch ein neues Invertergehäuse, sowie ein Neues Akkugehäuse wird eine bessere Kühlung erreicht. Im elektrischen Bereich arbeitet Luna mit einem 24 Volt Bordstromnetz, welches komplett selbst entwickelte Platinen speist. Fahrdynamisch sind einige Regelungssysteme neu an Bord, welche mithilfe von Traktionskontrolle, Torque Vectoring, Reichweitenregelung und Bremspunktestimierung, den Fahrer umfangreich unterstützen. In der Aerodynamik wurden mit einem Frontflügel schon die ersten Vorbereitungen für einen Unterboden mit Diffusor getroffen.

[brsm_carpreview is_slider=“true“ show_data=“true“]