subteamSuspension

Das Subteam Suspension befasst sich mit allen Aufgaben zur Erarbeitung eines auf den jeweiligen Boliden zugeschnittenen Fahrwerks. Wichtig ist hierbei zuerst die Ausarbeitung eines Gesamtkonzepts, nach welchem dann die detaillierte Betrachtung und Entwicklung der einzelnen Komponenten folgen kann. Hierzu gehören die Entwicklung der Fahrwerks-, Lenkungs- und Federkinematik sowie die Auslegung des Bremssystems. Nach der Konzeptions- und Entwicklungsphase werden die Komponenten in der finalen Stufe konstruiert und dimensioniert. Selbst die Reifenauswahl spielt eine entscheidende Rolle, denn letztlich müssen für ein gutes Fahrwerk alle einzelnen Faktoren auf einander abgestimmt sein.

Ist der Rennwagen einmal mit dem fertigen Fahrwerk ausgerüstet, gehört es ebenso zu den Aufgaben des Subteams, das beste Setup für die verschiedenen Renndisziplinen in den Formula Student Wettbewerben zu finden. Dazu werden in der jeweiligen Saison möglichst viele Testfahrten durchgeführt, in welchen dann die verschiedenen Einstellungen je Disziplin und Fahrer erprobt werden. Hierbei werden sowohl Gesamttests wie auch Tests einzelner Komponenten, wie z.B. der Dämpfer oder Reifen, durchgeführt. Eine gute Dokumentation und spätere Auswertung der Testergebnisse ist für die optimale Performance natürlich unabdingbar.

Das Subteam Suspension arbeitet in der Entwicklungsphase eng mit dem Subteam Chassis zusammen, da die Fahrwerkspunkte am Rahmen vom jeweiligen Konzept abhängen. Daher startet die Konzeptphase schon sehr früh, im besten Fall noch während der laufenden Saison. So kann direkt mit Abschluss der laufenden Saison und Anfang der neuen mit der Konstruktion und Fertigung begonnen werden. Ohne diesen frühen Zeitpunkt wäre es vor den Events der neuen Saison kaum noch möglich, ausführliche Testfahren und Analysen durchzuführen und das neue Fahrwerk könnte nicht optimal erprobt und abgestimmt werden.

       
JulianKirchgaessler 2018     Julian Kirchgässler        Subteamleader
Aufgaben: Organisation und Leitung, Spacer
Mail: julian.kirchgaessler(at)​brsmotorsport.​de
Studium: Maschinenbau
Teambeitritt: WS 17/18
       
SUSP f.peitzmeier   Fabian Peitzmeier
  Aufgaben: Kinematik
  Mail: fabian.peitzmeier(at)​brsmotorsport.​de
  Studium: Maschinenbau: Produktentwicklung
  Teambeitritt: WS 15/16
       
SUSP m.güttner   Malte 
Güttner
  Aufgaben: Pushrod
  Mail: malte.guettner(at)​brsmotorsport.​de
  Studium: Maschinenbau
  Teambeitritt: WS 13/14
       
ChristianWiencke 2018  

B.Eng.  Christian 

Wiencke
  Aufgaben: Dämpfung
  Mail: christian.wiencke(at)brsmotorsport.de
  Studium: Master Mechatronik
  Teambeitritt: WS 15/16
       
SUSP d.bungenberg   David 
Bungenberg
  Aufgaben: Auslegung Bremspedal
  Mail: david.bungenberg(at)​brsmotorsport.​de
  Studium: Maschinenbau
  Teambeitritt: WS 15/16
       
rosana   Felix 
Varga
  Aufgaben: Reifendaten G19e
  Mail: felix.varga(at)​brsmotorsport.​de
  Studium: Maschinenbau
  Teambeitritt: WS 15/16
       
SUSP g.ihlefeldt   Gerrit Ihlefeldt
  Aufgaben: Topologieoptimierte Stabibrücke
Mail: gerrit.ihlefeldt(at)​brsmotorsport.​de
  Studium: Maschinenbau
  Teambeitritt: WS 16/17
       
JoshuaNeff 2018   Joshua Neff
 

Aufgaben:

 Radträger
  Mail: joshua.neff(at)​brsmotorsport.​de
  Studium: Maschinenbau
  Teambeitritt: WS 16/17
       
SUSP p.wein   B.Eng.    Pascal Wein
  Aufgaben: Bremse
  Mail: pascal.wein(at)​brsmotorsport.​de
  Studium: Master Maschinenbau
  Teambeitritt: WS 14/15
       
TobiasHeld 2018   Tobias Held
  Aufgaben: Bremsscheibe
  Mail: tobias.held(at)​brsmotorsport.​de
  Studium: Maschinenbau
  Teambeitritt: WS 17/18
       
AndreasKohl 2018   Andreas Kohl
  Aufgaben: Dämpfer und Federtest
  Mail: andreas.kohl(at)​brsmotorsport.​de
  Studium: Maschinenbau
  Teambeitritt: WS 17/18
       
SteffenHappel 2018   Steffen Happel
  Aufgaben: Dämpfer und Federtest
  Mail: steffen.happel(at)​brsmotorsport.​de
  Studium: Maschinenbau
  Teambeitritt: WS 17/18