G09 - Elli

Dies ist unser erster Formula Student Rennwagen, mit dem wir 2009 bei der Formula Student Germany am Hockenheimring angetreten sind.

Entwicklungsziel bei diesem Fahrzeug war, einen technisch möglichst einfachen und soliden Rennwagen zu konstruieren, der über gute Handling- und Bremseigenschaften verfügt.

hockenheim_2009_19_20120719_1627622782   hockenheim_2009_20_20120719_1745541058

 Allgemein

  • Monoposto mit freistehenden Rädern nach dem Reglement der Formula SAE
  • Gewicht: 295 Kg
  • Radstand: 1635mm
  • Spurweite vorne: 1250mm
  • Spurweite hinten: 1150mm

 Chassis

  • Konstruktion: 25CrMo4-Gitterrohrrahmen
  • Crashbox: Aluminium-Wabenstruktur
  • Außenhaut: Glasfaserverstärkter Kunststoff (handlaminiert)

 Motor

  • Modell: 2003 Yamaha YZF R6
  • Zylinderzahl: R4
  • Hubraum: 600ccm
  • Leistung: ca. 70 PS
  • Ansaugsystem: GFK-handlaminiert mit 20mm Airrestrictor (entsprechend Reglement)

 Fahrwerk

  • Aufhängung: Asymmetrische Doppelquerlenker, Pushrod betätigt
  • Mountainbike Luftfederung
  • Zahnstangenlenkung
  • Reifen: 200x50 R13 F3 Yokohama
  • Räder: selbstkonstruierte Aluminiumräder 13“x7,5“
  • vorne und hinten Torsions-Biege-Stabilisatoren

 Bremsanlage

  • Hauptbremszylinder vorne und hinten: AP Racing
  • Bremssattel: 2-Kolben (vorne 41,3mm, hinten 24,5mm) AP Racing-Festsattel
  • Bremsscheibe vorne: 248mm
  • Bremsscheibe hinten: 220mm

 Antrieb

  • Antriebsart: Heckantrieb
  • Kraftübertragung via Kette
  • GKN Lamellensperrdifferential, drehmomentabhängig
  • Getriebe: sequentiell, 6-Gang-Handschaltung

  

bauphase 2009 36 20120719 1967946518   hockenheim_2009_20_20120719_1745541058